Heuproduktion

Wir produzieren unser Futter selbst auf biologisch gepflegten Wiesen nach

isländischem  Vorbild, dort erfolgt die Fütterung zu  ca. 90%  mit Heulage,

und das seit Jahrzehnten. Das erklärt  auch die hervorragende Leistung und Qualität der Pferde.

Heulage  wird  vor dem Pressen mit  Mikroorganismen behandelt und einer Restfeuchtigkeit  von 25-30  %  eingewickelt.  Nicht zu vergleichen mit Silage, die eine viel höhere Restfeuchtigkeit aufweist und einen höheren Säuregehalt besitzt – schlecht für Pferde.

Wir produzieren die Heulage in Kleinballen zu  ca. 45 Kg.

(Abweichungen sind produktionsbedingt möglich)

Kosten:  18,00 €   incl. 13 % MWSt.

Zustellung gegen möglich – Preis nach Vereinbarung.

 

Für weitere Informationen klicken sie auf unseren Heu-Folder.

Klicken sie hier.


Fotos: © privat, beigestellt von Max Öhner

HEU-FOLDER

Max Öhner  Eisengraberamt 80, Lusthausweg, 3542 Jaidhof/Gföhl  Tel.: +43 664 59 75 049

max.oehner@islandpferdehof-eisengraberamt.at