REITPLATZ

Zum Trainieren und für  den Reitunterricht haben wir ein   20 m  x 60 m  großes  Sand-Viereck,

das von der Fa. Tiefbau Burger in optimaler Trapezdachform mit tiefen Drainagen zur Wasserableitung errichtet wurde.

Dadurch bilden sich keine Lacken und auch nach Starkregen ist der Sandplatz schnell wieder trocken und benutzbar.

Unsere Pferde und Reiter fühlen sich auf  diesem  Sand-Boden  sehr wohl, besonders wenn Max  mit dem Avant und dem

Baustahlgitter  die Fläche schön abgezogen hat.

 

Die Flutlichtanlage wurde nach den Vorgaben der Behörde errichtet und vermeidet in dieser sensiblen Natur

eine  übertriebene Lichtverschmutzung (engl.: light pollution).

 

 

Reitplatz

Fotos: © privat, beigestellt von Max Öhner

HEU-FOLDER

Max Öhner  Eisengraberamt 80, Lusthausweg, 3542 Jaidhof/Gföhl  Tel.: +43 664 59 75 049

max.oehner@islandpferdehof-eisengraberamt.at